Die Heim & Haus Gelenkarm Markisen

auch erhältlich in Treffentrill

Mit den Heim & Haus Gelenkarm Markisen nutzen Sie Ihre Terrasse oder Ihren Balkon auch in den heißen Sommertage. In den Übergangsmonaten schützen Sie sich ebenfalls. Eine Gelenkarm Markise ist aus diesem Grund immer eine sinnvolle Anschaffung für alle die Ihren freien Platz draußen nicht mit einer Überdachung zu bauen möchten. Wählen Sie aus über 7 Markisen Modellen.

Mit verschiedenen Varianten von Gelenkarm Markisen können wir Ihren freien Platz in Treffentrill ideal Beschatten. Unsere Vollkassetten und Halbkassetten Markisen sind für alle Einsätze geeignet. Mit dem innovativen Motor- und Funkantrieb erleben Sie höchsten Wohnkomfort auf Ihrer Terrasse. Die in allen Markisen verbauten Federpaketen halten Ihre Stoff immer Straff und es bildet sich bei leichtem Regen kein Wasserbauch. Da Ihre neue Markise aus hochwertigen Materialien, in eigenen deutschen Werken hergestellt wurde, können Sie von einer hohen Langlebigkeit profitieren. Durch unsere RAL-zertifizierte Montage wird Ihre neue Heim & Haus Markise sicher an Ihrem Hausbefestigt. Selbst besondere Montage Umstände, wie zum Beispiel ein Vollwärmeschutz, ist kein Problem für uns. Sehen Sie sich unsere Markisen an.

Durch unsere Montageteam direkt vor Ort in Treffentrill können wir Ihre neue Markise bei Ihnen in Treffentrill fachgerecht montieren. Unsere Kunden in Treffentrill sind sehr zufrieden mit unseren Produkten. 

Wählen Sie unsere unverbindliche Beratung vor Ort und wir können Ihnen nicht nur unser Produkt näher erklären. In einem persönlichen Gespräch prüfen wir auch die Montage Situation und können Ihnen sogar, wenn Ihnen alles zusagt, vor Ort ein Angebot erstellen. Fordern Sie Ihren Berater aus der näher an. Die Beratung in Treffentrill ist kostenfrei.

Deluxe Grande Markise

Deluxe Grande Markise

Unsere beliebte und meist verkaufteste halbkassetten Markise Deluxe Grande.

Royal Plus Markise

Royal Plus Markise

Die Leistungsstarke Vollkassetten Markise Royal Plus komplett geschlossen..

Informationen über {orte}

In {orte} bieten wir Ihnen eine kostenfreie Beratung direkt bei Ihnen vor Ort. Durch unsere flächendeckende Montage bieten wir unsere Produkte auch in {orte} inklusive fachgerechter Montage an.

 

Allgemeine informationen:

Treffentrill ist ein zu Cleebronn im Landkreis Heilbronn im nördlichen Baden-Württemberg gehöriger Weiler. Der Ort besteht im Wesentlichen aus dem Erlebnispark Tripsdrill.

Die Namen Treffentrill und Tripsdrill gehen nach älterer Ansicht auf den römischen Hauptmann Trepho zurück, der den Ort Trephonis Truilla genannt habe. Zumindest wurde in der Nähe ein entsprechend beschrifteter Stein gefunden. Die jüngere Forschung leitet den Namen eher daher ab, dass der Trips oder Trefz genannte wilde Hafer einst an jener Stelle durch Drillen verarbeitet worden wäre.

Im Mittelalter befand sich auf dem Gebiet von Treffentrill der Ort Meginheim (erwähnt 793), später lag dort ein Ort namens Rauhenklingen, der um das Jahr 1500 abgegangen ist. 1576 wird urkundlich erwähnt, dass an der Stelle von Rauhenklingen jetzo Baumgärten, Äcker und Weinberge sind. 1685 wird für dieselbe Hofstatt im Lagerbuch angemerkt, dass sich dort vor Zeiten ein Weiler oder Dörflin, Treffentrill genannt befunden haben soll. Dieselbe Anmerkung findet sich auch in einer Bitte um Ansiedlung einiger Bürger aus Groß- und Kleinsachsenheim beim württembergischen Herzog Eberhard von 1724. Einen urkundlichen Beleg für das einstige Dorf gibt es jedoch nicht.

Im Jahr 1798/99 griff Friedrich Schleeweiß den Namen Treffentrill auf und benannte so seinen am Fuße des Michaelsbergs an der fraglichen Stelle erbauten Hof. Schleeweiß wanderte bald nach Errichtung des Hofes vorübergehend nach Russland aus, so dass der Hof bereits kurz nach Gründung von wenig begüterten Familien aus den umliegenden Orten Freudental, Hessigheim, Gündelbach und Bönnigheim bewirtschaftet wurde. Erst geraume Zeit später nahm der Ort durch die Ansiedlung einer Bleicherei und eines Waschhauses einen bescheidenen Aufschwung. Außerdem entstand dort die Mühle Belz, die nach ihrem Besitzer benannt wurde, zum Putzen von Getreide diente und von Eduard Mörike in einem Gedicht als Pelzmühle bezeichnet wurde.

Die Mühle wurde ursprünglich im Handbetrieb betrieben und wies keine Flügel oder Wasserräder auf. Nachdem die Mühle im Jahr 1910 auf Wasserbetrieb umgestellt worden war, wurde sie durch den Besitzer Eugen Fischer im Jahr 1929 mit vier dekorativen Mühlenflügeln versehen, außerdem baute er auch eine kleine Rutschbahn an. 1946 wurde das Anwesen durch Blitzschlag vernichtet. Bis 1950 entstand eine neue, größere Mühle, auf die der heutige Erlebnispark Tripsdrill zurückgeht, der 1971 um das Wildparadies Tripsdrill ergänzt wurde.

In den Jahren 1935 und 1950 gab es Anträge der Gemeinde, den Weiler von Treffentrill zu Tripsdrill umzubenennen, diesen wurde jedoch nicht stattgegeben.

Koordinaten: 49° 2′ N, 9° 3′ O

Wählen Sie unsere unverbindliche Beratung vor Ort und wir können Ihnen nicht nur unser Produkt näher erklären. In einem persönlichen Gespräch prüfen wir auch die Montage Situation und können Ihnen sogar, wenn Ihnen alles zusagt, vor Ort ein Angebot erstellen. Fordern Sie Ihren Berater aus der näher an. Die Beratung in Treffentrill ist kostenfrei.

heim und Haus

Ihr zuverlässiger Partner rund ums Haus.

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine unverbindliches Beratung bei Ihnen vor Ort. Wir finden mit Ihnen gemeinsam die passenden Produkte für Ihr Zuhause. In der nähe von Treffentrill kommen unsere Fachberater aus der nähe zu Ihnen und können Sie kostenfrei und unverbindlich beraten.

Nutzen Sie auch gerne unseren Rückrufservice.

Nutzen Sie unseren kostenfreien Rückrufservice. Wenn Sie eine Frage zu Ihrem Produkt haben oder sich für ein neues Heim & Haus Produkt interessieren, wählen Sie jetzt ganz einfach unseren Rückrufservice aus. Sie erhalten innerhalb kürzester Zeit einen Rückruf von einem Qualifizierten Fachberater aus Ihrer Region.

Kontaktieren Sie uns hier über uns Formular unverbindlich & kostenlos.

 

 

7 + 3 =